Neueste Mitteilungen

JUN 19

19.06.24, 11:01 Uhr

Ohren auf beim Landesmusikfestival

 

BildBild

Landesmusikfestival
22.06.2024, Wangen im Allgäu
„Natürlich Musik“ von der JMS

 

 

Landesgartenschaugelände (Geländeplan Nr. 80)
Mitmachprogramm der JMS Württembergisches Allgäu

Um 11 Uhr, 13 Uhr und 15 Uhr startet jeweils ein kleines Programm für Jung und Alt.

Bei rhythmischem Sprechen, einem bunten Blumentanz und dem Gestalten der Landesgartenschauhymne gewinnen sowohl Kinder als auch Erwachsene einen Einblick in die bunte Welt der Elementarmusik.


Weiteres Konzertprogramm auf den Bühnen und Plätzen in der Altstadt:
Spitalkirche
10.15 - 11.00    Oberschwäbisches Kammerorchester
16.30 - 17.15    Cello-Bass-Ensemble

Zunftwinkel
12.00 - 12.45    Saxophon-Ensembles

Gottesacker
12.00 - 12.45    „Fan Tasten“ Akkordeon-/Keyboard-Ensemble, Harfenensembles

Bühne Marktplatz
(Saal Waldorfschule bei schlechtem Wetter)
20.00 - 20.45    Jugendblasorchester Wangen
21.00 - 22.45    Stadtkapelle Wangen

 

JUN 6

06.06.24, 9:42 Uhr

Höchstpunktzahl beim Bundeswettbewerb Jugend musiziert

Schülerin und Schüler der Jugendmusikschule Württembergisches Allgäu erspielen 1. Preis 


Bild

Nun ist der Weg von Wangen im Allgäu nach Lübeck nicht der kürzeste, zumal wenn man eine Menge Schlagwerk-Equipment transportieren muss. Aber die Mühen der Reise in den hohen Norden haben sich für vier Schülerinnen und Schüler der JMS mehr als ausgezahlt. Sie haben erfolgreich beim 61. Bundeswettbewerb Jugend musiziert teilgenommen.

Matthias Buchbinder aus der Klasse von Markus Radigk, Klavierbegleitung Norbert Schuh, konnte sich in der Kategorie Solowertung Blasinstrumente mit seinem Euphonium respektable 19 Punkte erspielen.

Bild

 

Die drei anderen JMS-Teilnehmer räumten in der Wertung Schlagzeug-Ensemble grandios ab. Katja und Bernd Kempter sowie Hendrik Späth aus der Klasse von Matthias Jakob erzielten trotz starker Konkurrenz einen 1. Preis und dies bei voller Punktzahl, also 25 von 25 möglichen Punkten.

Ein an sich schon phänomenales Ergebnis, das allerdings noch beeindruckender erscheint, wenn man bedenkt, dass die drei jungen Musiker den Bundeswettbewerb nicht zum ersten Mal in dieser Weise dominieren. Folgerichtig zeigt sich auch der Schulleiter der JMS beeindruckt:

„Wir gratulieren allen Beteiligten zu diesem herausragenden Ergebnis. Es ist schon außerordentlich, auf welchem Niveau und vor allem mit welcher Konstanz diese drei jungen Musiker sich präsentieren, großen Respekt und Anerkennung!“

MAI 7

07.05.24, 8:15 Uhr

Zweigstelle Kißlegg beendet die JMS Musikschultage

 

Bild

 

Alle sechs Musikschultage der JMS sind erfolgreich über die Bühne gegangen – den zahlreichen kleinen und großen Besucherinnen und Besuchern ein herzliches Dankeschön für euren und ihren Besuch!

Wir freuen uns schon jetzt auf unsere neuen Schülerinnen und Schüler des kommenden Schuljahrs!

Ein großes Dankeschön an die Zweigstellenleitungen für die Organisation und Durchführung sowie allen Lehrkräften für ihre Präsenz und engagierte Betreuung der wissbegierigen Interessenten beim Instrumente-Ausprobieren sowie ein extra Dankeschön an das Team der Geschäftstelle! 

 

APR 30

30.04.24, 15:31 Uhr

Tolles Zusammenwirken bei der Eröffnungsfeier der Landesgartenschau

BildMehr als 150 Kinder aus verschiedenen Wangener Grundschulen und dem Kinderchor der JMS unter der Gesamtleitung von Christian Feichtmair lassen das Motto der Landesgartenschau – kunter, bunter, munter – lebendig werden. Mit einem auf die Landesgartenschau in Wangen angepassten „Auf der schwäb’sche Eisebahne“ gestalten die frohen und freudigen Kinderstimmen den perfekten Auftakt zum „längsten Sommerfest im Allgäu“ und begeistern die ca. 2.000 Gäste der Eröffnungsfeier.

Ein großes Dankeschön allen Beteiligten für die tolle Zusammenarbeit!

Herzliche Einladung zum JMS-Chorkonzert am 05. Mai, um 15:00 Uhr auf der Sparkassen-Kulturbühne der Landesgartenschau.

Die Kinder, die gerne die Lieder nochmal auf der Landesgartenschau singen  möchten, sind herzlich eingeladen an diesem Chorkonzert der JMS mitzuwirken. Es wird eine kurze Stellprobe um 14.30 Uhr auf der Sparkassen-Kulturbühne geben. Einfach in T-Shirt und blauer Jeans kommen und mitsingen!

https://lgswangen2024.de/veranstaltungen/veranstaltungskalender/