Neueste Mitteilungen

NOV 2

02.11.20, 12:18 Uhr

Unterricht an der JMS wie vor den Herbstferien

Liebe Schülerinnen und Schüler,
liebe Eltern,
liebe Freunde der JMS,
sehr geehrte Damen und Herren,

der Unterricht an der JMS kann unter strikter Einhaltung sämtlicher Abstands-, Hygiene- und Schutzvorschriften analog fortgesetzt werden.

Das Kultusministerium begegnet der Bildungsarbeit der Musikschulen im Land mit hoher Wertschätzung und honoriert die großen Anstrengungen der Musikschulen um einen optimalen Infektionsschutz für alle Schülerinnen und Schüler sowie alle Mitarbeitende. Daher bleibt die Corona-Verordnung für den Betrieb von Musikschulen unverändert.

Demnach ist der Unterricht in allen Instrumental- und Vokalfächern weiterhin in Präsenz möglich. Selbstverständlich müssen sämtliche Abstands- und Hygienevorschriften strikt erfüllt werden.

Auch die Kurs- und Probenarbeit ist weiterhin erlaubt, die Gruppengröße ist auf maximal 20 Personen beschränkt. Das Kollegium der JMS ist bemüht, die Gruppengröße zu reduzieren, ggf. Gruppen aufzuteilen oder weitere Maßnahmen zu ergreifen, um auch das gemeinsame Musizieren in einem gewissen Rahmen weiterführen zu können. Oberste Priorität hat hierbei der Schutz aller Schülerinnen und Schüler sowie der beteiligten Lehrkräfte.

Wir bitten um Verständnis, dass wir vor dem Hintergrund der aktuellen Lage sämtliche Vorspiele, Konzerte und Veranstaltungen bis zum 31.12.2020 aussetzen.

Bleiben Sie gesund!

 

OKT 16

16.10.20, 10:32 Uhr

Meisterkurs für Klavier

Mit großem Bedauern geben wir bekannt, dass der Meisterkurs mit Herrn Gerhard Vielhaber (Professor für Klavier und Kammermusik am Vorarlberger Landeskonservatorium Feldkirch) leider abgesagt werden muss.

Die JMS Württembergisches Allgäu und das Vorarlberger Landeskonservatorium Feldkirch können angesichts der aktuellen Corona-Entwicklungen eine Durchführung des Kurses nicht verantworten – zu groß wären die Risiken für die aus vier Ländern stammenden Teilnehmer*innen. Wir bitten um Verständnis für diese Entscheidung, die allen Beteiligten sehr schwer gefallen ist.

Sicher werden wir nach Abklingen der Corona-Pandemie weitere Kurse mit Herrn Vielhaber und in Zusammenarbeit mit dem Landeskonservatorium durchführen.

SEP 25

25.09.20, 11:57 Uhr

Öffentliche Veranstaltungen der JMS

Liebe Schülerinnen und Schüler,
liebe Eltern,
liebe Freunde der JMS,
sehr geehrte Damen und Herren,

aufgrund der coronabedingten Vorgaben zur Durchführung von öffentlichen Veranstaltungen können wir JMS-Veranstaltungen bis auf Weiteres leider nur als interne Vorspiele gestalten – wir bitten um Ihr Verständnis. Schon jetzt freuen wir uns, Sie alle wieder bei Vorspielen, Konzerten und anderen Veranstaltungen der Jugendmusikschule Württembergisches Allgäu wieder begrüßen zu können, sobald dies möglich wird.